Low Carb Rezepte mit Ei

Low Carb Rezepte mit Eiern
∅ 4,00 Fäuste für TwinFit (Anzahl: 1)
Loading...

Eier in der Low Carb Ernährung

Eier enthalten das beste Protein für den Körper. Denn dieser kann das Eiweiß aus dem Ei zu 100% verwerten. Zum Vergleich sind es bei Hülsenfrüchten nur 40-50% die verwertet werden können. Mit Eiern lassen sich hervorragend herzhafte, sowie auch süße Low Carb Gerichte kochen. Unsere Low Carb Rezepte mit Ei liefern jede Menge Eiweiß und nur wenige Kohlenhydrate.

In den Hauptrollen spielen bei unseren Low Carb Eier Rezepten insbesondere Eier, Gemüse und Käse. Das Omelette gilt nicht ohne Grund als Klassiker in der Low Carb Ernährung. Aber wir finden: Beim Omelette ist noch lange nicht Schluss! Aus Eiern lassen sich die leckersten Low Carb Gerichte zaubern. Wir nutzen Eier viel als Bindemittel in Low Carb Broten, Kuchen und Aufläufen, gekocht in Salaten oder aus der Pfanne als Beilage zum Low Carb Brot. Eines der beliebtesten Rezepte hier bei TwinFit ist unser Low Carb Eiersalat – den musst Du unbedingt mal probieren (Hier geht es zum Rezept Low Carb Eiersalat).

 

Nährwerte mittelgroßes Ei: 

  • Eiweiß: 7,7g 
  • Kohlenhydrate: 0,3g 
  • Fett: 6,3

 

Unsere leckersten Low Carb Rezepte mit Eiern

Bei uns wirst Du keine komplizierten Low Carb Rezepte mit Ei finden. Die meisten Rezepte sind in kürzester Zeit zubereitet und Low Budget – perfekt also als schnelles Frühstück oder Abendessen. Besonders die kalten Low Carb Eierrezepte lassen sich aber auch optimal als Mittagessen mit zur Arbeit nehmen.

Omelette mit Shrimps - Low Carb Rezept

Omelette mit Schrimps

Dieses Omelette mit Shrimps liefert noch zusätzlich wertvolle Fette durch den Fisch. Ganze 45g Eiweiß pro Portion! Hier geht es zum Rezept


Low Carb Zwiebelkuchen mit Kichererbsen Mehl

Low Carb Zwiebelkuchen mit Kichererbsen Mehl

Ob warm oder als kalter Low Carb Snack für Zwischendurch. Dieser Low Carb Zwiebelkuchen schmeckt super lecker. Hier geht es zum Rezept


Die raffinierte Low Carb Variante der gefüllten Eier

Low Carb Snack: Gefüllte Eier

Dieses Low Carb Eier Rezept bietet Dir eine super Variante, leckere gefüllte Eier ohne ungesunde Mayonnaise zuzubereiten. Cremiger griechischer Joghurt und knackige Kräuter. Hier geht es zum Rezept


Eiersalat Low Carb Rezept

Schneller Eiersalat mit Geflügel-Wiener

Dieser Eiersalat wird ohne Mayonnaise zubereitet und liefert nur 7g Kohlenhydrate. Das Geheimnis ist griechischer Joghurt. Dieser ersetzt die ungesunde Mayonnaise und sorgt für einen leckeren, cremigen Geschmack. Hier geht es zum Rezept


 

Herzhafte Muffins mit Spinat, Schinkenwürfeln, Tomaten und Fetakäse

Eiermuffins

Superlecker, superschnell, supergünstig! Dieses Low Carb Eier Rezept ist kaum zu toppen. Eier, Spinat, Feta und Tomaten sorgen für eine unschlagbar leckere Kombination. Diese Eiermuffins können auch kalt genossen werden. Einfach Yummi! Hier geht es zum Rezept


Gefüllte Avocado - das Schlankheitsgeheimnis zum Frühstück

Gefüllte Avocado mit Ei und Speck

Avocado – Gesundheit pur und gut für die Figur! Avocados sind wahre Schlankmacher und bieten in Kombination mit Ei zahlreiche Proteine. Dieses herzhafte Low Carb Eier Rezept kann zu jeder Tageszeit genossen werden. Hier geht es zum Rezept


Low Carb Lachs Auflauf mit gesundem Brokkoli, cremiger Ei-Sahne Soße und knusprigem Gratinkäse

Low Carb Lachs Auflauf

Dank Lachs, Käse und Ei-Sahne Soße liefert dieser Low Carb Lachs Auflauf ganze 40g Proteine pro Portion und nur 8g Kohlenhydrate. Hier geht es zum Rezept

Tipps zu den Low Carb Eiergerichten

Eier passen perfekt in die Low Carb Ernährung. Low Carb Eier Rezepte zeichnen sich durch einen hohen Eiweißgehalt und einen geringen Kohlenhydratanteil aus. Für diese leckeren Low Carb Speisen solltest Du immer frische Eier verwenden. In vielen Fitnessbüchern ist geschrieben, dass stets nur das Eiweiß verwendet werden soll. Da halten wir nicht so viel von. Wenn wir Eier essen, dann auch komplett. Das Eigelb liefert wichtige Vitamine und sorgt für einen gesunden Kohlehydratanteil der uns satt macht. Zudem würden Omelette und Co. ziemlich gruselig aussehen und nach nichts schmecken. Mal abgesehen von dem Essen was wir wegschmeißen würden. Anders, als es die meisten vermuten, steckt nämlich auch das meiste Eiweiß vom Ei im gelben Dotter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.