Peanutbutter-Cookies

Low Carb Peanutbutter-Cookies
∅ 3,45 Fäuste für TwinFit (Anzahl: 22)
Loading...

Zum Tee, als Snack oder Energiebooster beim Krafttraining!

 

Portionen: 6 Low Carb Cookies

Kosten: 1,50€

Nährwerte pro Keks: E 10,2g/ KH 5,4g

 

Was Du dafür brauchst:

  • 200g Crunchy Peanutbutter
  • 1 Ei
  • 1 Tl Backpulver oder Natron
  • 25g Zartbitterschokolade (85% Kakaoanteil)
  • 1-2 El Süßungsmittel (z.B. Erythrit) oder eine halbe sehr reife Banane

 

So wird´s gemacht:

  1. Vermenge die Peanutbutter mit dem Ei, dem Backpulver und dem Süßungsmittel.
  2. Gebe die kleingehackte Schokolade hinzu.
  3. Forme runde Kugeln und lege diese auf ein Backblech mit Backpapier.
  4. Backe die Cookies für ca. 10-15 Minuten bei 180° im vorgeheizten Backofen.
  5. Nach ca. 5 Minuten Backzeit drücke die Cookies leicht mit einer Gabel etwas platter.
  6. Nach dem Backen aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen.
  7. Genieße Deine Low Carb Cookies.

 

Tipp für Low Carb Cookies

Wir haben hier das Süßungsmittel Erythrit verwendet, anstatt wie üblicherweise Stevia, da Stevia beim Backen einen bitteren Geschmack entwickelt. Erythrit ist ein natürlicher Zuckerersatz, kann aber bei übermäßigem Verzehr abführend wirken, weshalb wir diesen nur in geringen Mengen verwenden. Erythrit enthält ca. 70% der Süßkraft von Zucker. Du kannst Erythrit für ca. 10€/1000g bei Amazon bestellen. Der Geschmack von Erythrit ähnelt dem von Zucker sehr, hat aber kaum Kalorien. Wenn Du keinen Zuckerersatzstoff verwenden möchtest, gebe einfach eine halbe sehr reife Banane (zerdrückt) mit in die Erdnussbuttermasse. Die Zartbitterschokolade kannst Du beim Aldi und Lidl in einzeln verpackten Tafeln (25g) von der Marke Moser Roth kaufen. Anstatt der Schokolade kannst du auch kleine Apfelstücke verwenden – lecker fruchtig!

2 Comments

  • Janine sagt:

    Hey! Das sieht aber lecker aus. Werde ich auf jedenfall mal testen. Welche Peanutbutter habt ihr verwendet?

    • Lena Lena sagt:

      Hey Janine, welche Peanubutter wir genau verwendet haben kann ich dir leider nicht mehr sagen. Am besten schmeckt uns crunchy Peanutbutter ohne Zusätze (kein Zucker, kein Salz), also wirklich nur Erdnüsse. Ich kaufe sie immer im holländischen Supermarkt Albert Hijn ein. Da gibts unglaublich viel Auswahl. Aber auch im Drogeriemarkt dm oder Rossmann solltest Du eine solche Peanutbutter finden können. Liebe Grüße und gutes Gelingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.