Low Carb Nudelsalat mit Rote Linsen Nudeln

by Hanna
Low Carb Nudelsalat mit Rote Linsen Nudeln

Barbecue ohne Nudelsalat? Bei Uns gibt´s das nicht!

Wir haben am Wochenende zu Muttertag mit der ganzen Familie gegrillt und es kamen mal wieder super leckere Salate, Brot mit Kräuterbutter und saftiges Fleisch auf den Tisch. Mhhhh, was ein Geschlemme. Aber geht das auch Low Carb? Immer nur zum grünen Salat greifen ist auch auf Dauer sehr unbefriedigend bei so einem tollen Gabentisch mit Kartoffelsalat und Co.

Wir haben für Dich einen Low Carb Nudelsalat kreiert, der rund 25% weniger Kohlenhydrate hat, viele Vitamine liefert und dazu auch noch unwiderstehlich lecker aussieht. Aber hey, greif zu :) Das Geheimnis sind Rote Linsen Nudeln!

Kosten gesamt: 9,20€

Low Carb Nudelsalat mit Rote Linsen Nudeln

Low Carb Nudelsalat mit Rote Linsen Nudeln

Barbecue ohne Nudelsalat? Bei Uns gibt´s das nicht! Wir haben am Wochenende zu Muttertag mit der ganzen Familie gegrillt und es kamen… Salate Low Carb Nudelsalat mit Rote Linsen Nudeln European Rezept drucken
Portionen: 4 Zubereitungszeit:
Nährwertangaben p.P.: 45 g Kohlenhydrate 34 g Eiweiß
Bewertung 4.0/5
( 6 Bewertungen )

Zutaten

  • 300 g Rote Linsen Nudeln
  • 100 g Ammerländer Kernschinken
  • 50 g Pinienkerne
  • 100 g Rucola
  • 190 g Pesto verde
  • 250 g Cherrytomaten
  • 125 g Mozarellakugeln
  • Salz

Zubereitung

1. Koche zuerst die Rote Linsen Nudeln rund 10 Minuten in kochendem Salzwasser. Sobald die Nudeln fertig sind, gieße das Wasser ab und vermenge die Nudeln mit dem Pesto.

2. Wasche den Rucola und gib ihn mit den Nudeln in eine große Salatschüssel.

3. Schneide die Cherrytomaten und die Mozarellakugeln in je zwei Hälften und auch diese kommen in die Salatschüssel.

4. Röste die Pinienkerne in einer Pfanne an und lass diese auf einem Küchentuch auskühlen.

5. Vermenge alle Zutaten in der Salatschüssel, ziehe den Schinken in kleine Stücke und lege ihn auf den Low Carb Nudelsalat. Nun noch die Pinienkerne darüber geben und fertig ist Dein Low Carb Nudelsalat.

Tipp zum Low Carb Nudelsalat

Als Schinken empfehlen wir einen weichen, hauchdünnen Kernschinken mit wenig Speck auszuwählen. Pinienkerne sind oft sehr teuer, bei Aldi findest Du jedoch ein sehr preiswertes Angebot. Auch das Pesto Verde von Aldi ist unser Favorit. Wenn es mal nicht so schnell gehen muss, empfehlen wir Dir auch das Pesto selber zu machen. Hier findest du ein super leckeres Basilikum Pesto.

Uns schmeckt der Nudelsalat am besten wenn die Nudeln noch etwas warm sind. Dieser Salat eignet sich auch hervorragend als Low Carb im Büro Speise.

Das könnte Dir auch gefallen

2 comments

Avatar
Dirk Bode 3. Juni 2019 - 9:10

Hallo Hanna,
ein sehr leckeres Rezept.
Verrätst Du auch noch Nährwerte wie Kcal+ Fett ?

Viele Grüße

Reply
Hanna
Hanna 3. Juni 2019 - 12:52

Hallo Dirk,
Danke dir. Fett und Kalorienangaben machen wir bewusst nicht. Leider müsstest du dir diese Angaben selbst zusammenrechnen.

Liebe Grüße, Hanna

Reply

Leave a Comment

* Durch die Verwendung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Behandlung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Diese Website nutzt Cookies um die Website Experience für Dich zu optimieren. Wir gehen davon aus, dass das für Dich ok ist. Selbstverständlich kannst Du dem aber auch jederzeit widersprechen. Akzeptieren Mehr erfahren