Tomaten Chorizo Eintopf mit roten Linsen

by Hanna

El amor entra por la cocina

Tomaten zählen zu den gesündesten Gemüsesorten. Mehr Gründe brauchen wir nicht, um dieses Gemüse als Basis für unseren neuen Chorizo Eintopf zu wählen. Tomaten liefern nur 2,6g Kohlenhydrate pro 100g und sind somit nicht mehr aus der Low Carb Küche wegzudenken.

Während unseres Auslandssemesters in Spanien war Chorizo eher nicht unsere Lieblingsspeise. Einfach viel zu spicy. Hätten wir gewusst, dass die Chorizo in den deutschen Supermärkten so viel milder ist, hätten wir schon viel eher ein Low Carb Rezept mit Chorizo kreiert.

Diesen Chorizo Eintopf haben wir während unserer Norwegen Rundreise in einem Supermarkt-Rezeptheft gefunden. Die Kombination aus gesunden Tomaten und sättigenden Linsen hat sofort unseren Geschmack getroffen. Uns ist immer wichtig, dass wir nach einer Mahlzeit satt sind. Dank der roten Linsen mit hochwertigen, pflanzlichen Proteinen und zahlreichen Ballaststoffen hält das Sättigungsgefühl nach diesem Chorizo Eintopf lange an.

Tomaten Chorizo Eintopf mit roten Linsen

El amor entra por la cocina Tomaten zählen zu den gesündesten Gemüsesorten. Mehr Gründe brauchen wir nicht, um dieses Gemüse als Basis… Mittagessen Tomaten Chorizo Eintopf mit roten Linsen European Rezept drucken
Portionen: 4 Zubereitungszeit:
Nährwertangaben p.P.: 27 g Kohlenhydrate 24 g Eiweiß
Bewertung 3.7/5
( 9 Bewertungen )

Zutaten

  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200g Chorizo
  • 1 Lorbeerblatt
  • Thymian
  • Petersilie
  • 2 Dosen gehackte Tomaten (ca. 800 ml)
  • 5 Strauchtomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150g rote Linsen
  • 100g Naturjoghurt
  • 1/2 Zitrone

Zubereitung

  1. Schäle die Zwiebel und die Knoblauchzehen und hacke alles in kleine Würfel.
  2. Schneide die Chorizo in Scheiben.
  3. Schneide die Tomaten in Viertel.
  4. Gib das Rapsöl in einen Kochtopf und schwitze Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin an.
  5. Lösche alles mit den gehackte Tomaten ab und gib die Tomatenviertel, die Chorizo, die roten Linsen, das Lorbeerblatt und alle anderen Gewürze hinzu.
  6. Sobald die Linsen gar sind kommt der Joghurt und der Saft einer halben Zitrone hinzu. Schmecke wenn nötig alles noch einmal mit Salz und Pfeffer ab und entferne das Lorbeerblatt.

Tipp zum Tomaten Chorizo Eintopf mit roten Linsen

Die Chorizo haben wir getrocknet, abgepackt im Edeka erhalten. Manchmal bieten auch die regionalen Fleischer Chorizo für Eintöpfe an. Die roten Linsen solltest Du im Auge behalten und nur bissfest kochen, ansonsten werden sie zu matschig. Wenn Du es gerne scharf magst, empfehlen wir Dir noch eine Chilischote hinzuzufügen.

Dieser Chorizo Eintopf lässt sich hervorragend in Gläsern einmachen und hält sich so mindestens 2 Wochen im Kühlschrank. Dann einfach an einem stressigen Arbeitstag im Topf aufwärmen und genießen. So ist die Low Carb Ernährung auch im Alltag einfach gemacht.

Entdecke noch viele weitere Low Carb Eintöpfe.

Das könnte Dir auch gefallen

6 comments

Avatar
Vanessa 28. November 2019 - 13:52

Ich weiß nicht, ob mein letztes Kommentar angekommen ist?
Habe das Rezept mittlerweile ausprobiert. Meinem Partner und mir hat es sehr gut geschmeckt :-)

Reply
Hanna
Hanna 28. November 2019 - 22:06

Hallo Vanessa,

herzlichen Dank für das liebe Feedback. Lasst es Euch weiterhin schmecken :)

Liebe Grüße,
Hanna

Reply
Avatar
Vanessa 28. November 2019 - 13:51

Ich weiß nicht, ob mein letztes Kommentar angekommen ist?
Habe das Rezept mittlerweile ausprobiert. Meinem Partner und mir hat es sehr gut geschmeckt :-)

Reply
Avatar
Vanessa 16. November 2019 - 21:07

Hallo Hanna, vielen Dank für deine Rückmeldung. Im Internet kann man abgepackte Chorzio bestellen, welche keine Zusatzstoffe beinhaltet. Jedoch war diese vom Stückpreis und zusätzlichen Versandkosten dann doch etwas teuer. Bin jetzt noch auf die Möglichkeit einer veganen Chorizo gestoßen, welche aus Seitan hergestellt ist. Diese habe ich im Biosupermarkt gefunden und war ohne Zusatzstoffe und hat echt lecker geschmeckt :-) Besteht zwar aus Weizeneiweiß, aber durch den hohen Eiweißgehalt würde es super zu dem Low-Carb Eintopf passen. Werde damit Eure Rezept demnächst ausprobieren.

Reply
Avatar
Vanessa 17. Oktober 2019 - 13:51

Das Rezept klingt echt lecker :-) Habe selbst mein Auslandssemester in Spanien verbracht :D
Eine Frage zur Chorizo: Achtet ihr hier beim Kauf auf Zusatzstoffe bw. Geschmacksverstärker? (Z. B. bei der Edeka-Marke) Beim Kauf von abgepackter Chorizo waren nämlich meistens Zusatzstoffe drinnen und ich versuche mich möglichst ohne Zusatzstoffe zu ernähren.

Reply
Hanna
Hanna 17. Oktober 2019 - 19:53

Hallo Vanessa,
Danke dir. Leider gab es beim Rewe und beim Edeka um die Ecke nur die abgepackte Chorizo, sodass ich davon ausgehe, dass diese Zusatzstoffe beinhaltet hat. Falls du eine Alternative hast, würde ich mich über einen Tipp sehr freuen.

Liebe Grüße, Hanna

Reply

Leave a Comment

* Durch die Verwendung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Behandlung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.