Gesundes Nuss-Rosinen-Müsliriegel Rezept

by Hanna
Low Carb Müsliriegel Rezept aus Haferflocken, Nüssen, Sultaninen, Honig & Ei

DIY kann so lecker und einfach sein !

Müsliriegel aus dem Supermarkt sind wahre Zuckerfallen! Im Durchschnitt liefert ein normaler Müsliriegel (25g) rund 18g Kohlenhydrate. Davon sind 9g Zucker. Zudem fällt ganz schön viel Müll an, da jeder einzelne Riegel in Plastik verpackt ist. Also gibt es jede Menge Gründe sich selber an die Rührschüssel zu machen und etwas eigenes zu kreieren :).

Wir haben ein Nuss-Rosinen-Müsliriegel Rezept entwickelt, das pro Riegel nur 12g Kohlenhydrate enthält und dabei noch super lecker ist. Und das ganz ohne Zusatzstoffe die man nicht kennt :). Dank Honig und Ei halten die Riegel schön zusammen. Neben Honig liefern die Sultaninen die nötige Süße. Die Haferflocken sind absolute Energie- und Proteinlieferanten. Und auch Crunchy muss es sein! – Ein Hoch auf Haselnuss- und Mandel.

Kosten gesamt: 2,10€

Low Carb Müsliriegel Rezept aus Haferflocken, Nüssen, Sultaninen, Honig & Ei

Gesundes Nuss-Rosinen-Müsliriegel Rezept

DIY kann so lecker und einfach sein ! Müsliriegel aus dem Supermarkt sind wahre Zuckerfallen! Im Durchschnitt liefert ein normaler Müsliriegel (25g)… Snacks Gesundes Nuss-Rosinen-Müsliriegel Rezept European Rezept drucken
Portionen: 16 Riegel Zubereitungszeit:
Nährwertangaben p.P.: 12 g Kohlenhydrate 3 g Eiweiß
Bewertung 3.3/5
( 22 Bewertungen )

Zutaten

  • 200 g kernige Haferflocken
  • 25 g Haselnüsse
  • 25 g Mandeln
  • 30 g Rosinen/Sultaninen
  • 70 g flüssige Butter
  • 60 g Honig
  • 1 Ei
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 170 Grad vor.

  2. Hacke die Haselnüsse, die Mandeln und die Rosinen grob.

  3. Vermenge die Haferflocken mit der Butter, dem Ei und dem Honig.

  4. Hebe die gehackten Nüsse, die Rosinen und den Zimt unter.

  5. Gib die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und forme daraus ein großes, festes Rechteck. Nun schneide vorsichtig ca. 16 kleine Riegel daraus und drücke die Seiten der Riegel schön fest.

  6. Im vorgeheizten Backofen benötigen Deine selbstgemachten Müsliriegel nun rund 15 Minuten.

Müsliriegel Rezept

Tipp zum gesundes Nuss-Rosinen-Müsliriegel Rezept

Die einzelnen Riegel solltest Du vorm Backen schön fest drücken, damit sie nicht so schnell zerfallen. Zudem ist es wichtig, dass sie komplett abkühlen und aushärten nach dem Backen. In einer Plätzchendose halten die Müsliriegel einige Tage und schmecken nach wie vor köstlich. Falls du Rosinen/Sultaninen nicht so köstlich findest kannst Du auch Cranberries oder andere Trockenfrüchte nehmen.

Weitere leckere Low Carb Snack Rezepte ohne Zucker findest Du hier.

Das könnte Dir auch gefallen

Leave a Comment

* Durch die Verwendung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Behandlung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.