Low Carb Grünkohl Rezept

by Hanna
Deftiges Low Carb Grünkohl Rezept mit Kochwurst

Deftig zubereitet ein absolutes Muss für die Norddeutschen!

Grünkohl ist gesund, lecker und eigentlich haben wir als Norddeutsche gar keine Wahl als dieses Gemüse zu essen. Naja, das finden wir weniger schlimm ;). Grünkohl wird mittlerweile in den unterschiedlichsten Varianten zubereitet, als Auflauf, Salat oder Pfannengericht. Wir finden die altmodische und ganz klassische Variante als Eintopf die schmackhafteste.

Grünkohl bietet einen hohen Gehalt an Ballaststoffen, die lange und nachhaltig satt machen. Der Kohl enthält pro 100g rund 4,2g Eiweiß und nur 2,5g Kohlenhydrate. Zudem ist Grünkohl mit 0,9g Fett pro 100g sehr fettarm, sodass die eher fettreichen Kochwürste nicht zu extrem ins Gewicht fallen. Und als ob das noch nicht genug ist, liefert uns dieses Low Carb Grünkohl Rezept auch noch jede Menge Vitamin C. Wir wünschen Dir guten Appetit!

Kosten: 4,70€

Low Carb Grünkohl Rezept

Bewertung 3.4/5
( 28 Bewertungen )
Portionen: 4 Zubereitungszeit: Nährwertangaben p.P.: 7 g Kohlenhydrate 24 g Eiweiß

Zutaten

  • 1 kg TK Grünkohl
  • 2 Pinkel/Kochwurst
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Senf
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • Salz Pfeffer

Zubereitung

  1. Schwitze die kleingehackten Zwiebeln in einem großen Topf mit dem Butterschmalz an.
  2. Gib danach den tiefgefrorenen Grünkohl dazu und lasse diesen kurz mit anschwitzen.
  3. Lösche die Masse mit der Brühe ab und füge Salz, Pfeffer und den Senf hinzu.
  4. Gib nun auch die Würstchen hinzu. Dein Low Carb Grünkohl muss jetzt für 45 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
  5. Danach den Grünkohl abschmecken, die Würstchen klein schneiden und fertig ist Dein leckeres Low Carb Grünkohl Rezept.
Hast Du das Rezept schon probiert?
Dann teile es auf Instagram und verlinke uns @twinfit_hanna_lena.

Tipp zum Low Carb Grünkohl Rezept

Für die etwas fettärmere Version kannst Du auch Hähnchen Wiener-Würstchen anstatt der Kochwürste nehmen. Wir jedoch favorisieren die Wahl von Kochwürsten, da diese erst den deftigen Geschmack abgeben. Deswegen solltest Du die Wurst auch ruhig schon von Anfang an mit garen lassen. Für die ganz schnelle Version des Low Carb Grünkohl Rezepts empfehlen wir Dir einen Schnellkochtopf. Mit diesem tollen Kochtopf ist Dein Grünkohl Rezept schon in 10 Minuten fertig.

Grünkohlzeit ist von November bis März. Dieses Grünkohl Rezept heizt Dich ordentlich an kalten Wintertagen ein. Auch dieser Eintopf eignet sich hervorragend als Low Carb im Büro Speise und lässt sich ohne Probleme einfrieren oder in Gläser einmachen. Du bist auf den Geschmack gekommen und suchst nach Inspiration dann findest Du hier weitere Rezepte für leckere Low Carb Eintöpfe

 

 

Das könnte Dir auch gefallen

2 comments

Sebastian 17. Oktober 2016 - 10:07

Hi,
das Grünkohl-Rezept ist sehr gut und super einfach.
Habe zum ersten mal Grünkohl zubereitet und es war sehr lecker.

Zusätzlich zu den Zwiebeln habe ich noch Schinkenwürfel mit angebraten.
Die lagen noch so unmotiviert im Kühlschrank rum.
Macht das ganze noch etwas deftiger.

Und natürlich habe ich eine Wurst pro Portion gerechnet. Männer mögen Fleisch. 🙂

Vg
Sebastian

Reply
Avatar-Foto
Hanna 17. Oktober 2016 - 21:19

Hallo Sebastian,

ja da geben wir Dir recht. Männer lieben alles was mit Fleisch zubereitet wird und am besten noch mit Käse überbacken ist :). Das ist eine gute Idee mit den Speckwürfeln. Unsere Oma legt auch immer eine Speckschwarte zu Beginn mit in den Grünkohl. So bekommt der Grünkohl einen rauchigen und deftigen Geschmack. Lass es Dir schmecken 🙂

Viele Grüße,
Hanna und Lena

Reply

Leave a Comment

* Durch die Verwendung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Behandlung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.