Grünkohl Lasagne

by Hanna
Knusprig überbackene Grünkohl Lasagne mit saftigem Rindfleisch

Grünkohl – das Superfood von den norddeutschen Äckern

Der Grünkohl glänzt durch seinen hohen Proteingehalt. Ganze 4,3g Eiweiß pro 100g liefert das grüne Gemüse. Zudem liefert es reichlich Calcium, Eisen, Vitamin K und Vitamin C. Das hört sich schon sehr gesund an.

Leider ist das Superfood aus Norddeutschland nicht jedermanns Geschmack. Das liegt allerdings häufig an der traditionellen Zubereitung mit Butterschmalz & Hafergrütze. Mittlerweile wird viel experimentiert und das Gemüse landet in Aufläufen, Salaten und auf Pizzen. Wir lieben Aufläufe und haben uns für ein Low Carb Grünkohl Lasagne Rezept entschieden.

Grünkohl Lasagne

Kosten gesamt: 7,10€

Knusprig überbackene Grünkohl Lasagne mit saftigem Rindfleisch

Grünkohl Lasagne

Grünkohl – das Superfood von den norddeutschen Äckern Der Grünkohl glänzt durch seinen hohen Proteingehalt. Ganze 4,3g Eiweiß pro 100g liefert das… Abendessen Grünkohl Lasagne European Rezept drucken
Portionen: 3 Zubereitungszeit:
Nährwertangaben p.P.: 11 g Kohlenhydrate 51 g Eiweiß
Bewertung 4.5/5
( 2 Bewertungen )

Zutaten

  • 500g frischer Grünkohl
  • 400g Gehacktes vom Rind
  • 4 Tomaten
  • 3 EL Tomatenmarkt
  • 200g Crème Fraîche
  • 200g geriebener Gouda
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer & italienische Kräuter

Zubereitung

  1. Wasche den Grünkohl gründlich und schneide die weichen Blätter vom jeweiligen Strunk ab. Wasche die kleinen Blätter nun noch einmal gründlich.
  2. Gib die weichen Grünkohlblätter in einen Topf mit kochendem Salzwasser und blanchiere die Blätter für rund 2 Minuten.
  3. Gib sie danach in ein Sieb und schrecke sie mit kaltem Wasser ab. Stelle den Grünkohl erst einmal zur Seite.
  4. Schäle die Zwiebel und den Knoblauch und schneide beides in kleine Würfel. Schneide auch die Tomaten in kleine Würfel.
  5. Erhitze das Rapsöl in einer Pfanne und schwitze die Zwiebel und den Knoblauch an. Gib nach einiger Zeit das Hackfleisch hinzu und brate auch dieses an. Würze es mit Salz, Pfeffer, Paprika und den italienischen Kräutern.
  6. Gib nun auch die Tomaten und das Tomatenmarkt in die Pfanne. Vermenge alles miteinander und lass es für rund 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.
  7. Heize den Backofen auf 200 Grad vor.
  8. Lege in eine große Auflaufform abwechselnd eine Lage Grünkohlblätter, eine Lage Gehacktes, ein paar Kleckse Creme Fraîche und eine Hand voll Streukäse. Schichte so lange, bis Deine Zutaten verarbeitet sind.  Deine Grünkohl Lasagne endet mit dem Käse.
  9. Nun wandert Deine Grünkohl Lasagne für rund 25-30 Minuten bei 200 Grad in den Ofen.

Tipp zur Grünkohl Lasagne

Wir empfehlen, den Grünkohl wirklich gründlich zu waschen. Oft kommt er direkt vom Feld und es findet sich viel Erde und ähnliches zwischen den Blättern. Du kannst den Grünkohl auch in einer Salatschleuder reinigen. Der große, harte Strunk und auch die kleineren Strünke, direkt an den weichen Blättern sollten entfernt werden.

Wir kaufen den Grünkohl stets auf dem Wochenmarkt. Frischen Grünkohl findest Du aber auch vereinzelnd in den Supermärkten, wie z.B. bei Edeka.

Als Käse empfehlen wir Dir ein Stück mittelalten Gouda zu kaufen und dieses selber zu raspeln. Der schon fertig geraspelte Streukäse aus dem Supermarkt ist oft sehr geschmacklos. Die Extraarbeit lohnt sich also :).

Weitere Low Carb Lasagne Rezepte findest Du hier!

Grünkohl Lasagne

Das könnte Dir auch gefallen

Leave a Comment

* Durch die Verwendung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Behandlung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.