Chia-Pudding mit Kokosmilch

Chia-Pudding mit Kokosmilch und fruchtigem Himbeermousse, gerösteten Mandelstiften und Bananenscheiben
Chia-Pudding mit Kokosmilch und fruchtigem Himbeermousse, gerösteten Mandelstiften und Bananenscheiben
∅ 4,00 Fäuste für TwinFit (Anzahl: 6)
Loading...

Da haben die Maya aber etwas Tolles entdeckt!

Chia-Samen sind das neue Superfood. Wir wollten wissen was hinter diesem Hype steckt und haben uns an ein Rezept mit Chia-Samen herangewagt. Unser Fazit: Bezüglich der Nährwerte haben die Chia-Samen allemal Ihren Ruf als Superfood verdient. Geschmacklich ist Chia-Pudding auf jeden Fall ein ganz neues Erlebnis und deswegen auch gewöhnungsbedürftig. Wir waren dennoch von dieser Eiweißbombe begeistert. Teste einfach ob es Deins ist :) Ein Versuch ist dieser Chiasamen-Pudding allemal wert. 

 

Portionen: 5

Kosten:  4,20€

Nährwerte pro Portion: E 10g/ KH 17g

 

Was Du dafür brauchst:

  • 200 ml Kokosmilch
  • 200 ml Wasser
  • 80g Chia-Samen
  • 400g gefrorene Himbeeren
  • 1 Banane
  • 100g Mandelstifte
  • optimal: Stevia

 

So wird´s gemacht:

  1. Mische die Kokosmilch mit dem Wasser und mische die Chia-Samen unter die Masse. Gebe den Chiasamen-Pudding in kleine Dessert-Gläser und stelle den Chia-Pudding über Nacht kalt. So quellen die Chia-Samen auf und Deine Chia-Samen  nehmen die Konsistenz von Pudding an.
  2. Kurz vorm Servieren: Püriere die aufgetauten Himbeeren und gebe optional etwas Stevia hinzu. Das Himbeerpüree wird über den Chia-Pudding in die Dessert-Gläser gefüllt.
  3. Schneide eine Banane in kleine Streifen und dekorier damit Deinen Chia-Pudding.
  4. Röste die Mandelstifte in einer Pfanne goldbraun und gebe auch diese über den Chia-Pudding. Und schon ist Dein Superfood Low Carb Dessert servierfertig. ***Yammi***

 

Tipps zum Chia-Pudding mit Kokosmilch:

Dieser Chiasamen-Pudding mit Kokosmilch liefert Dir viele wertvolle Proteine. Somit eignet sich dieses Gericht hervorragend als Low Carb Abendessen, als Low Carb Snack für zwischendurch oder als Low Carb Dessert. Deine Gäste werden staunen, denn dieser Chia-Pudding sieht nicht nur exotisch aus, er sorgt auch für ein exklusives Geschmackserlebnis. Da der Chia-Pudding aufgrund der Kokosmilch sehr sättigend und geschmacksintensiv ist, empfehlen wir, die Gläser jeweils zur Hälfte mit Chia-Pudding und Himbeermousse zu füllen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.