Brombeereis

Low Carb Brombeereis
(Keine Bewertungen)
Loading...

Frische Brombeeren und cremiger Quark: Schleck Dich schlank!

 

Portionen: 6

Kosten: 2,80€

Nährwerte pro Portion: E 6,9g/ KH 8,7g

 

Was Du dafür brauchst:

  • 200g Brombeeren
  • 300g Magerquark
  • 100ml Sahne (30%)
  • Stevia nach Geschmack

 

So wird´s gemacht:

  1. Wasche die frischen Brombeeren gut ab.
    Selbstgemachtes Eis mit der extra Portion Beeren!

    Selbstgemachtes Eis mit der extra Portion Beeren!

  2. Püriere alle Zutaten in einem Mixer.
  3. Fülle nun die Masse in die Eisformen.
  4. Ab damit ins Gefrierfach und am nächsten Tag das Low Carb Brombeereis genießen!

 

Tipp für das Low Carb Brombeereis

Die Erntezeit der Brombeeren ist von Juli bis Oktober. In dieser Zeit könnt Ihr die Brombeeren in Supermärkten, aber vor allem auch an Obstständen kaufen. Oder, Ihr habt so viel Glück wie ich und entdeckt einen Brombeerstrauch am Wegrand. Umsonst schmeckt es noch besser!  

Die Eisform für das Low Carb Brombeereis habe ich bei Hema für schlappe 1,50€ entdeckt, aber auch bei Tchibo, Aldi und Lidl werden diese häufig zu den Sommeraktionen sehr günstig angeboten.  

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.