Melonenpizza

Melonenpizza
Hier isst das Auge mit!
∅ 2,33 Fäuste für TwinFit (Anzahl: 3)
Loading...

Pizza Tropical mit cremigem Topping ….. mhhhhh delicious!

Nachdem wir auf unserer Reise durch Costa Rica beinahe jeden Tag Melone gegessen haben, sind wir nahezu addicted. Back in Germany ging es dann erst einmal in den Supermarkt und direkt zur Obsttheke. Meine Ausbeute: Frische Blaubeeren und Wassermelone….da kann man doch etwas draus zaubern :)

 

Portionen: 2

Kosten: 2,80€

Nährwerte pro Portion: E 4g/ KH 10g

 

Was Du dafür brauchst:

  • 1 große Scheibe Wassermelone
  • 125g Griechischer Joghurt
  • 1/2 Limette
  • 50 ml Kokosmilch
  • handvoll Heidelbeeren
  • geröstete Kokosflocken
  • 1 Tl Stevia

 

So wird´s gemacht:

  1. Halbiere die Wassermelone und schneide eine etwa 2 cm dicke Scheibe von einer Hälfte ab.
  2. Röste ein paar Kokosflocken in einer Pfanne ohne Öl, bis diese eine leicht braune Farbe erhalten.
  3. Gebe den Joghurt und die Kokosmilch in eine Schüssel und presse den Saft einer halben Limette hinzu. Gebe 1 gestrichenen Tl Stevia dazu.
  4. Gebe den Lime-Coconut Quark auf die Melonenscheibe und verteile die Blaubeeren und die gerösteten Kokosflocken darauf.
  5. Schneide die fruchtige Melonenpizza wie eine traditionelle Pizza in Stücke und genieße Deine Melonenpizza am besten mit Freunden.

 

Tipps zur Melonenpizza:

Die Melonenpizza ist eine geniale Erfrischung im Sommer und der Bikinifigur schadet dieses Low Carb Dessert auch nicht. Denn die Wassermelone besteht zu 90% aus Wasser und hat somit nur eine geringe Energiedichte pro 100 Gramm. Wassemelone kannst Du also getrost zu Deiner Sommerfrucht machen und sie so oft du möchtest genießen. Falls die Melonenscheibe noch Kerne enthalten sollte, entferne diese vorher. Natürlich kannst Du auch anderen Joghurt oder Quark und alle Früchte Deiner Wahl als Topping auf die Melonenpizza geben. Lasse Deiner Kreativität freien Lauf ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.