Unsere Kooperation mit der Jade Hochschule 2020

by Hanna
TwinFit Kooperation mit der Jade Hochschule

Wie schon Anfang des Jahres angekündigt wollten wir im Jahr 2020 mit unserem Blog und unseren Events etwas zurücktreten. Gründe dafür waren die zeitintensiven Sportausbildungen die wir begonnen haben. Ich schließe im April 2021 meine Yoga Vinyasa Ausbildung ab und Lena erhält im Januar 2021 ihre Fitnesstrainerlizenz. Damit möchten wir euch noch professioneller durch die Events begleiten und eventuell hier und da auch einen Kurs im Oldenburger Raum anbieten. Soweit so gut, dass Jahr 2020 sollte ruhig bleiben…

… hat aber nicht wirklich geklappt. :p Rückblickend sagen wir: Zum Glück nicht!

Trotz der ganzen traurigen Umstände durch Covid 19 können wir von TwinFit auf ein tolles Jahr in Kooperation mit der Jade Hochschule zurückblicken. Es waren 3 Events übers Jahr verteilt mit den Studenten und Mitarbeitern der Jade Hochschule geplant. Das sich die Kooperation dann auch in eine ganz andere Richtung entwickelt, hätten wir uns so nicht erträumen lassen. Im Folgenden könnt Ihr nachlesen was bei uns so alles los war in diesem Jahr:

1. Unsere Events mit der Jade Hochschule 2020

Die Events in Kooperation mit der Jade Hochschule werden intern für die Mitarbeiter und die Studenten angeboten. Mit Hilfe und Unterstützung der Jadelotsen der Hochschule ist die Organisation der Events super entspannt. Die Events werden für die Teilnehmer von der Jade Hochschule subventioniert. Ein wirklich tolles Engagement als Hochschule.

Ursprünglich wollten wir das Jahr mit einem Yogaevent, bestehend aus zwei Yogaeinheiten und einem leckeren, kalten Buffet starten. Das Event sollte in der Aula am Standort Wilhelmshafen stattfinden. Im März mussten wir dieses Event leider durch den ersten Lockdown absagen. Mit ganz viel Optimismus hatten wir das Event in den November verschoben. Dann kam der zweite Lockdown. Unser Optimismus hat das Event nun in den März 2021 verschieben lassen. Wir freuen uns riesig drauf und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. :)

Im Juni haben wir uns dann mit einem tollen Hygienekonzept aufs Wasser gewagt. Am Beachclub Nethen sind wir bei bestem Wetter mit knapp 25 Mitarbeitern und Studenten der Jade Hochschule Wasserski und Wakeboard gefahren.

Wir waren absolut begeistert von der Motivation der Teilnehmer. Es hatten wohl alle Lust wieder etwas Aktives zu machen. Nach einer Einweisung durch den Beachclub sind erst alle Wasserski gefahren und nach und nach auf Wakeboards umgestiegen. Zwei der Teilnehmer standen am Ende sogar auf Profiboards. Durch Covid 19 mussten wir danach leider das Grillbuffet skippen. Dafür gab es aber große Pizzen und von uns noch eine Goodie Bag mit Riegeln von Nucao.

Und weil das Event soooo schön war, sind wir im Spätsommer nochmal bei bestem Wetter aufs Wasser gegangen. Dieses Mal ging es auf die SUPs in Bad Zwischenahn in Kooperation mit WSM Funsport. zum Warm Up gab es eine Loop Band Trainingseinheit mit Lena. Das Loop Band durften auch alle mit nach Hause nehmen.

Mit einer kleinen Obst-Stärkung haben sich dann alle in die Neos gequält und WSM hat eine tolle Einweisung in das SUPpen gegeben. Gut vorbereitet ging es dann bei Sonnenschein und zero Wind auf das Zwischenahner Meer. 1 1/2 Stunden sind wir gemeinsam über den See gepaddelt und dank der Neos konnten wir auch reichlich Quatsch auf den Brettern machen.

Zum Abschluss gab es dann noch frisch gemixte Proteinshakes von Harvest Republic. Es war ein rundum gelungener Tag mit 28 Mitarbeitern und Studenten der Jade Hochschule.

2. Sport- und Gesundheitsvideos für die Online Gesundheitsplattform der Jade Hochschule

Durch Covid 19 mussten viele Firmen, Sportstätten und Universitäten umdenken und ihren Mitarbeiten, Studenten und Mitgliedern Möglichkeiten bieten auch von zu Hause aus Sport zu treiben und so die Gesundheit zu fördern. Das ist ohne großen Aufwand gar nicht so einfach. Die Jade Hochschule hat bereits im Februar über mögliche Online Programme nachgedacht und sich schnell der Herausforderung gestellt. Und wir hatten das große Glück die Jade Hochschule auf diesem Weg begleiten zu dürfen.

Von Video zu Video haben wir uns immer mehr tolle Gadgets zum Filmen gekauft. Mittlerweile sehen wir vom Material her schon ziemlich professionell aus :p. Das ein oder andere Video ist aufgrund von verpixelten Bildern oder schlechten Lichtverhältnissen trotzdem in der Tonne gelandet. Aber auch daraus haben wir gelernt. Lena ist bei uns die Bild- und Videobearbeiterin. Ihrem kritischen Blick entgeht da leider nichts :p.

Die Gesundheitsplattform beinhaltet zahlreiche Sport- und Gesundheitsvideos die nur für die Mitarbeiter und die Studenten der Hochschule zugänglich sind. Wir haben bei den Videos darauf geachtet, dass Sie auch theoretisch einen Mehrwert bieten. Jedes Video hat einen thematischen Hintergrund über den wir vor den Übungen referieren. Ein Beispiel: Bevor wir die Bodyweightübungen zeigen, referieren wir darüber wie wichtig der gerade Rücken bei der Durchführung dieser Übungen ist. Neben Fitnessübungen haben wir auch Ernährungsvideos zum Thema Low Carb und einige Meditationen und Yogaeinheiten gefilmt.

3. Sportvideos für den You-Tube Kanal der Jade Hochschule

Auf YouTube wirbt die Jade Hochschule mit ein paar Sport- und Yogavideos von uns für Ihre Hochschulprogramme. Mit Lena haben wir einige Fatburner Videos gedreht, die Studenten und Mitarbeiter im 1. Lockdown ordentlich ins Schwitzen bringen sollten. Ich habe für alle die es etwas ruhiger mögen ein paar Power Yoga Einheiten gedreht. Die Videos sind für alle zugänglich. Schaut also gerne rein :). Nicht wundern! Die Hochschule hat eine Einheit in 4 Teile unterteilt und diese quasi gestückelt hochgeladen.

Wir freuen uns auf ein sportliches Jahr 2021 in Kooperation mit der Jade Hochschule :)

Das könnte Dir auch gefallen

Leave a Comment

* Durch die Verwendung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Behandlung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.