TRX Übungen Arme

∅ 5,00 Fäuste für TwinFit (Anzahl: 1)
Loading...

TRX Übungen – das Hardcore Workout zum Reinhängen!

Übung 1

Übung 2

Übung 3

Übung 4

Übung 5

 

Dauer: 30 min

Mit diesen fünf TRX-Übungen für die Arme trainierst Du nicht nur den Trizeps und Bizeps, sondern auch zahlreiche weitere Muskelgruppen, die durch die notwendige Stabilisation Deines Körpers beansprucht werden. Dieses Training hat es in sich!

Informationen und Tipps zu den einzelnen Übungen:

  1. Reverse biceps curls: Hauptmuskel/Hauptmuskelgruppe: Biceps; Information: Schultern und Ellbogen bleiben fixiert in der Anfangsposition.
  2. Pull ups: Hauptmuskel/Hauptmuskelgruppe: Bizeps, oberer Rücken (Latissimus Dorsi & Trapezius), Schultern (Detoidus); Information: Zur Stabilisierung des ganzen Körpers ist das Anspannen der Beine essentiell.
  3. Push ups: Hauptmuskel/Hauptmuskelgruppe: Trizeps, Information: Keine Fahrradständer bauen! – Dein Fuß-,
    Knie-, Hüft-, und Schultergelenk müssen sich in einer geraden Linie befinden.
  4. Low row: Hauptmuskel/Hauptmuskelgruppe: Bizeps, Rücken, Informationen: Dein Fuß-, Knie- und Hüftgelenk müssen sich in einer geraden Linie befinden.
  5. TwinFit hug: Hauptmuskel/Hauptmuskelgruppe: Bizeps, Information: Dein Fuß-,
    Knie-, Hüft-, und Schultergelenk müssen sich in einer geraden Linie befinden. Der linke und der rechte Arm befinden sich abwechselnd oben und unten.

 

Tipps für die TRX Übungen Arme: 

Insbesondere bei Übungen wo die Stabilitätsmuskulatur beansprucht wird, ist es von großer Bedeutung eine ergonomische Körperhaltung bei jeder Übung zu realisieren. Unser Tipp: Trainiere immer vor einem Spiegel oder lass Dich fotografieren/filmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.