Low Carb Suppe

Die Traumfigur ist leider nicht jedem von uns von Natur aus gegeben. Doch mit der richtigen Ernährung und regelmäßigen Sporteinheiten kommen wir unserer Traumfigur schon einen deutlichen Schritt näher. Low Carb Suppen aus frischen Zutaten helfen Uns diesen gesunden Lifestyle so bunt und schmackhaft wie möglich zu gestalten. Suppen sind aus der Low Carb Ernährung zu guter Recht nicht mehr wegzudenken. Bei uns ist die Low Carb Suppe nicht nur ein kleiner Snack für zwischendurch, sondern dank sättigender Zutaten, auch eine vollfertige Mahlzeit.

Bei unseren Low Carb Suppen dreht sich alles um frische, gesunde und kohlenhydratarme Lebensmittel. Eine Low Carb Suppe kommt mit wenigen Kohlenhydraten aus und sättigt dennoch wie eine vollwertige Mahlzeit. Das ist für uns auch schon das wichtigste Kriterium: Eine Suppe muss satt machen! Wie wir das schaffen? Zutaten wie Bohnen, Möhren, Kohlrabi, Kokosmilch und Co. liefern ausreichend Energie und zaubern das Sämige und das Cremige, das eigentlich nur Kartoffeln schaffen. –So der Mythos! Unter dem Stichwort Low Carb Suppe findest Du zahlreiche Rezepte, viele Anregungen und zahlreiche Tipps zur Zubereitung und zum Kauf der Lebensmittel. Eine Low Carb Suppe ist super schnell zubereitet, lässt sich hervorragend einmachen und schmeckt meistens am nächsten Tag doppelt so lecker. So kannst Du auch im Büro Low Carb essen oder dir schnell am Abend ein Süppchen warm machen ohne dabei zu Fertigprodukten greifen zu müssen. Gerade in den kalten Wintermonaten können wir auf Suppen nicht verzichten. Wir lieben Suppen mit etwas Schärfe. Diese heißen nicht nur richtig ein, sondern geben dem Stoffwechsel einen ordentlichen Schub. Eine Low Carb Suppe schmeckt oft auch Anti-Low-Carbern, da das Fehlen der kohlenhydrathaltigen Lebensmittel, wie Kartoffeln, Reis oder Nudeln, bei unseren raffinierten Rezepten gar nicht auffällt. Wir wünschen gutes Gelingen und Guten Appetit!