Low Carb

Low Carb Ernährung hält dich nicht nur schlank, sondern auch fit. Insbesondere für Marathon-Läufer bedeutet eine Low Carb-Ernährung oft eine Leistungssteigerung. Auch für Sportler des Kraftsports ist eine eiweißreiche Ernährung essentiell. Für Kraft- und Ausdauersportler wird eine tägliche Proteinzufuhr von rund 1,5 g pro kg Körpergewicht empfohlen. Eine erhöhte Proteinzufuhr sorgt so nicht nur für eine Erhöhung der Muskelmasse sondern sorgt auch für die nötige Regeneration der Muskelfasern. Unsere proteinreichen Rezepte enthalten immer die Angabe „Eiweiß pro Portion“. So kannst Du Dir gezielt Gerichte heraussuchen, die Deiner eiweißreichen Ernährung entsprechen.

Low Carb ist im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Diese Art der Ernährungsumstellung ist ursprünglich aus den USA nach Deutschland gekommen. Was genau versteckt sich hinter dem Begriff Low Carb? Was darf ich zum Frühstück, Mittag und Abendbrot essen? Solche Fragen werden hier auf TwinFit für Dich geklärt. Unter einer Low Carb Ernährung wird keine Diät verstanden um schnell 1, 2 Kilo abzunehmen. Low Carb ist vielmehr eine langfristige Ernährungsumstellung, mit der Du Dein Wunschgewicht problemlos halten kannst. Eine Low Carb Ernährung setzt zudem das selber Kochen voraus. Fertiggerichte fallen automatisch durch ihren hohen Zuckeranteil weg. Somit hilft eine Low Carb Ernährung Dir nicht nur abzunehmen, sondern auch Dich gesund und bewusst zu ernähren. Nicht umsonst empfehlen zahlreiche Stars, wie Angelina Jolie, Jennifer Aniston, Brad Pitt und Heidi Klum eine Low Carb Ernährung. Bei der Umstellung Deines Essverhaltens auf Low Carb achte immer darauf es langsam angehen zu lassen. Wenn Du morgens Brot, mittags Pasta und abends wieder Brot gegessen hast, solltest Du es erstmal mit einem Low Carb Abendessen versuchen. Mit der Zeit kannst Du dann auch das Mittagessen und zuletzt das Frühstück kohlenhydratarm gestalten. So hat Dein Körper genug Zeit sich umzustellen und fängt langsam an seine Energie aus den guten Fetten und dem Eiweiß zu ziehen.